Bikecorner Baar Cham 120

Baar: Mo 13.30 - 18.30
Cham: Mo geschlossen

Di - Fr 08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30
Sa 08.00 - 16.00

Tel Baar 041 763 00 60
Tel Cham: 041 312 00 88

Donnerstag 26. November 2015 
Winterfreuden 

Es tröpfelt ganz leicht bei 3° und 10 Minuten vor Biketreff Start bin ich noch alleine im Bikecorner. Absagen von hier und Absagen von da. Was ist mit den harten Biker los?

Und es gibt sie doch.

Genau 5 an der Zahl, einer zu viel zum Jassen, daher entscheiden wir uns zum Fahren.

Flach oder Berg? Berg gewinnt!

Denn bei plus 3° in Baar wird auf dem Zugerberg der Regen in Schnee übergehen. Bei leichten Nieselregen hinauf zur Kanti und dann an der Verena Kappele vorbei in den Wald. Bald verschwindet der Regen und kommt weiter oben zögernd wieder. Auf dem Zugerberg minus 2° und starker Graupelschauer. Die Jacke zu und ab auf den berühmt berüchtigten  „Beinbruch-Trail“. Elegant werden die ersten Schwünge in den Tiefschnee (so ungefähr 20-30 cm in Verwehungen auch etwas mehr) gezogen. Erste auf der Höhe von Allenwinden zeigen sich die ersten Grashalme, die durch die Schneedecke stossen und beim Talacker ist auf dem Acker dann fertig mit Schneebiken.

Heute Abend ohne Bikecorner Bier, da sich der Guide in Inwil unter die Dusche verabschiedet. Der Zugerberg ein echter Winterbikberg, ideal geeignet für Tiefschneeabenteuer. Wir werden bei geeigneten Bedingungen sicher wieder Snowbiken.

 

Newsletter abonnieren

Anmelden

Hier unsere Newsletter abonnieren.

Bikecorner: Sie erhalten News zum Geschäft

Biketreff: Du erhältst Infos im Zusammenhang mit dem Biketreff Baar und/oder Cham.

captcha 

Wichtiger Hinweis:

Der Verein Biketreff führt im im Auftrag des Bikecorners Baar verschiedene Veranstaltungen durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Verein Biketreff und der Bikecorner Baar lehnen jegliche Haftung ab.

Zum Seitenanfang