Bikecorner Baar Neuhhofstr. 21c
6340 Baar
041 763 00 60

 

Mo 13.30 - 18.30
Di - Fr 08.00 - 12.00 / 13.30 - 18.30
Sa 08.00 - 16.00

Whatsapp / SMS - 078 717 33 35
info@bikecorner-baar.ch
Kontakt      Facebook

Absagen oder zusätzliche Hinweise zu Veranstaltungen werden unter "Events" - "Kurzfristige Veranstaltungsinfos" veröffentlicht.

Regelmässige Veranstaltungen wie der Biketreff Baar am Donnerstag, der Biketreff Cham am Dienstag und der Rennvelotreff Baar am Montag werden hier nicht als eigene Veranstaltungen aufgeführt.

Sonntagstour Melchsee-Hasliberg

Kategorie
Veranstaltung
Datum
Sonntag, 10. September 2017 00:00
Ort
Bikecorner Baar - Neuhofstrasse 21C
6340 Baar, Schweiz
Telefon
+41 78 624 00 50
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Leitung/Guide
Markus Imgrüth
Besammlungszeit (spätestens)
06.00
Startzeit / Abfahrt
06.15
Kosten [CHF]
gemäss Ausschreibung (Anhang)
Technische Anforderung
S3
Sattelzeit
7
Kondition
Anspruchsvoll (ca. 60 Km)
Höhenmeter
1600 Hm, 2400 Tm
Besonderes
intaktes Bike - siehe Ausschreibung (Anhang)
Anhang

Mit seinen 19 km gilt der Panoramatrail von der Melchsee-Frutt nach Hasliberg als einer der längsten Trails in der Schweiz.

Was erwartet uns
... Hochalpines Erlebnis
... Wunderschöne Tour, mit landschaftlich traumhaften Aussichten.
... Endlose Trails aller Schwierigkeitsgrade.
... eine unvergessliche Tour

Wir starten die Tour in Sarnen. Nach dem ersten Aufstieg zum Flüeli-Ranft erwartet uns bereits der erste Singletrail, welche bereits einige von euch von der 4-Seen-Tour in entgegengesetzter Richtung kennen. Von der Stöckalp «schenken» wir uns die 800 Hm und nehmen für den Aufstieg auf die Frutt die Gondelbahn. Nach einer ersten Stärkung geht es vorbei an den beiden Seen und wir steigen danach hoch zum Balmeggerhorn und nehmen dann den Höhenweg durch das extrem steile Gelände zur Planplatten in Angriff – der Titlis und Triftgletscher in Sichtweite.

Der Weg ist nicht schwierig, erfordert aber eine zurückhaltende Fahrweise und viel Kondition. Auch Laufpassagen sind enthalten. In der Folge geht’s via Hääggen zur Käserstatt, wo wir die Mittagspause einlegen werden. Danach geht es dann weiter zum Gibel. Nun sind Rosenlauigletscher, Wetterhorn und Eiger zum Greifen nahe. Die lange Singletrail-Abfahrt nach Lungern ist phasenweise recht ruppig und anspruchsvoll. Der Weg ist nicht gepflegt und gleicht einem Bachbett, es wechseln sich flowige Passagen mit steinigen Abschnitten ab. Hier kann bei Bedarf auch die Strasse zur Abfahrt genutzt werden. Von Lungern geht’s via Kaiserstuhl nach Giswil, nur kurze Abschnitte sind dabei auf der Hauptstrasse zu meistern. Die Rückfahrt nach Sarnen erfolgt dann entlang dem Seeuferweg. 

 

Anmeldung zur Tour

 
 

Alle Daten

  • Sonntag, 10. September 2017 00:00

Powered by iCagenda

Wichtiger Hinweis:

Der Verein Biketreff führt im im Auftrag des Bikecorners Baar verschiedene Veranstaltungen durch. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Verein Biketreff und der Bikecorner Baar lehnen jegliche Haftung ab.

Zum Seitenanfang